Hauptinhalt

GEWINN - Das Wirtschaftsmagazin für Ihren persönlichen Vorteil

Unternehmen

So wird Österreichs Wirtschaft CO2-neutral

Die heimische Wirtschaft macht sich fit für den Green Deal. In einer Umfrage hat GEWINN extra österreichischen Weltmarktführern, ATX-Unternehmen und weiteren wesent­lichen Playern der Unternehmenslandschaft auf den Zahn gefühlt.

GEWINN extra 2022

Raus aus Öl & Gas
So wird Österreichs Wirtschaft CO2-neutral
...und vieles mehr im GEWINN extra.
Jetzt im Handel!

GEWINN extra 2022
GEWINN extra 2022 Exklusiv für GEWINN-Abonnenten
Weiterlesen: So wird Österreichs Wirtschaft CO2-neutral
GEWINN extra 2022 Exklusiv für GEWINN-Abonnenten

Energie und Rohstoffe

Wo die Energie für die Wende herkommt

Schon in acht Jahren soll sich Österreich zu 100 Prozent mit Strom aus erneuerbaren Quellen versorgen. Dazu müssen alle Optionen genutzt werden: von der Windkraft über den Ausbau ­bestehender...

Weiterlesen: Wo die Energie für die Wende herkommt
GEWINN extra 2022

Start-ups

Junge Klimaretter

Immer mehr Start-ups leisten mit ihren Produkten und Dienstleistungen einen wesentlichen ­Beitrag zur Klimawende. GEWINN extra liefert einen faktenbasierten Überblick und stellt einige in diesem Feld...

Weiterlesen: Junge Klimaretter

GEWINN Podcast #31

Immobilien und Steuer – Worauf muss man achten?

Wie es um die Steuerangelegenheiten beim Kauf einer Immobilie steht, wie viel Steuer der Verkäufer bezahlt und was es bei Schenkung und Erbschaft zu beachten gilt, erklärt GEWINN-Steuerexpertin...

Weiter zum Podcast #31 | Immobilien und Steuer – Worauf muss man achten?
GEWINN extra 2022 Exklusiv für GEWINN-Abonnenten

Interview mit Leonore Gewessler

„Die Energiewende ist möglich und sie macht wirtschaftlich Sinn“

Je stürmischer die politische See, desto ruhiger scheint Leonore Gewessler zu agieren. Im Interview mit GEWINN-Herausgeber Georg Wailand erläutert die Klimaschutz- und Energieministerin, welche Ziele sie...

Weiterlesen: „Die Energiewende ist möglich und sie macht wirtschaftlich Sinn“
GEWINN extra 2022 Exklusiv für GEWINN-Abonnenten

Energie und Rohstoffe

Grüner Wasserstoff made in Austria

Österreichs Produktion von grünem Wasserstoff läuft an. Die Anwendungsbereiche sind vielfältig. Wir zeigen Pionierprojekte von Tirol bis Wien, die für die Dekarbonisierung entscheidend sein können.

Weiterlesen: Grüner Wasserstoff made in Austria
GEWINN extra 2022

Vegane Lebensmittel

Fleisch von der Pflanze

Der vegane Markt bietet pflanzliche Alternativen zu Hendl, Lachs und Co. Wie viel Co2 sich damit einsparen lässt.

Weiterlesen: Fleisch von der Pflanze
GEWINN extra 2022

Cradle to Cradle

In Kreisläufen denken

Das Prinzip hinter Cradle to Cradle ist das Denken in Kreisläufen. Wiederverwerten statt wegwerfen, lautet die Devise. Heimische Unternehmen – darunter Wolford, Adler-Lacke und die Druckerei Gugler –...

Weiterlesen: In Kreisläufen denken

Die meistgelesenen Artikel

  1. Grundstücke: neue Rekordpreise

    Die Corona-Pandemie hat die Preise für Baugründe noch schneller steigen lassen als zuvor. Die Preisrally hat ausnahmslos alle...Weiterlesen: Grundstücke: neue Rekordpreise
  2. Wenn der Rubel nicht mehr rollt

    GEWINN hat heimische Firmen und Börsen­experten gefragt, wie sehr die Unternehmen an der Wiener Börse von den Auswirkungen des Kriegs...Weiterlesen: Wenn der Rubel nicht mehr rollt
  3. Vom Gärtner zum Schnitten-Chef

    Süßwaren und Pflanzen sind die große Leidenschaft von Andreas Kutil, dem neuen Mann an der Spitze des Wiener Traditionsunternehmens...Weiterlesen: Vom Gärtner zum Schnitten-Chef
  4. Das ist Ihre Immobilie wert

    Professor Wolfgang Feilmayr vom Fachbereich Stadt- und Regionalforschung der Technischen Universität berechnet persönlich für Sie den...Weiterlesen: Das ist Ihre Immobilie wert
Advertorials Advertorial Artikel

Advertortial

Quanten-inspired Computing gibt neues Tempo im Finanzsektor vor

Im Finanzsektor steckt enormes Potenzial für die Quantenrevolution. Fujitsu Quantum-Inspired Optimization Services (QIOS) versetzen Unternehmen in die Lage, mehr Szenarien als jemals zuvor zu verarbeiten...

Weiterlesen: Quanten-inspired Computing gibt neues Tempo im Finanzsektor vor
GEWINN extra 2022

Grünes Geld

„1997 konnte ich mit Müh und Not genug Titel finden, die alle Kriterien erfüllt haben“

Max Deml, Pionier der nachhaltigen Geldanlage und Mitgründer des Öko-Invest-Verlags, beschreibt im Interview mit GEWINN, wie sich das Thema von der Nische zum Mainstream entwickelt hat und wie gut Anleger...

Weiterlesen: „1997 konnte ich mit Müh und Not genug Titel finden, die alle Kriterien erfüllt haben“
GEWINN extra 2022 Exklusiv für GEWINN-Abonnenten

Grünes Geld

CO2- Steuer: Klimasünden werden teurer

Ab Juli werden die Emittenten von klimaschädlichen Gasen stärker zur Kasse gebeten. Das soll den Umstieg auf klimafreundliche Verhaltensweisen fördern. Angesichts der rapiden Preissteigerungen fordern...

Weiterlesen: CO2- Steuer: Klimasünden werden teurer
GEWINN extra 2022

Energie und Rohstoffe

Das Bergwerk in der Stadt

Beim Urban Mining werden Abbruchhäuser zur Rohstoffquelle. Materialien und wiederverwertbare Dinge – vom Fußboden bis zum Tribünenstuhl – werden vor der Mülldeponie bewahrt.

Weiterlesen: Das Bergwerk in der Stadt
GEWINN extra 2022 Exklusiv für GEWINN-Abonnenten

Energie und Rohstoffe

„Energiewende braucht Mix an Technologien“

Greenonetec ist Weltmarktführer bei thermischen Solaranlagen. Wie man sich gegen die Billigkonkurrenz aus Asien durchsetzt und an welchen Schrauben die Politik dringend drehen muss, schildert Eigentümer...

Weiterlesen: „Energiewende braucht Mix an Technologien“

Geld-Tipps

GEWINN Mai 2022

Trend zu Bandbreitendarlehen

Eine Variante, sich gegen steigende Zinsen abzusichern, sind Bandbreitendarlehen. Bei ihnen handelt es sich um eine Kombination aus variabel und fix verzinsten Darlehen, abhängig vom Marktzinsniveau gibt...

Weiterlesen: Trend zu Bandbreitendarlehen

Grundbuch

GEWINN Mai 2022 Exklusiv für GEWINN-Abonnenten

Mateschitz vergrößert Hotelimperium

Der reichste Österreicher sammelt Hotels um den steirischen Red Bull Ring. Nun hat er passenderweise das Grand-Prix-Hotel in Spielberg erworben.

Weiterlesen: Mateschitz vergrößert Hotelimperium