Hauptinhalt

Geld-Tipps

Sparbuchzinsen: vage Hoffnung

Von Susanne Kowatsch

02.03.2022
© Evgeny Atamanenko - GettyImages.com

Die Inflation im EU-Raum ist hoch, und der lange gehegte Sparerwunsch, dass die EZB den Leitzins endlich wieder anhebt, könnte sich vielleicht doch bald erfüllen. Und so kommt es wohl auch, dass einige ­Online-Banken, die seit Mitte letzten Jahres nicht einmal mehr Neukunden annahmen, seit Kurzem wieder Neuabschlüsse zulassen. Beispielsweise die Porsche Bank, Denzel Bank oder Renault Bank. Die Santander Consumer Bank hält dagegen weiterhin mit ihrer Neukundenkondition durch: 0,75 Prozent auf die ersten sechs ­Monate werden geboten.

Die aktuellen Bestkonditionen beim täglich fälligen und auf ein Jahr gebundenen Geld siehe Tabelle!

Weitere Artikel

GEWINN Oktober 2022 Exklusiv für GEWINN-Abonnenten

Strompreisbremse

Die lange geplante „Strompreisbremse“ hat Gestalt angenommen: Für ein Grundkontingent von 2.900...

Weiterlesen: Strompreisbremse
GEWINN Oktober 2022 Exklusiv für GEWINN-Abonnenten

Es gibt sie noch, die Gratiskonten

Der aktuelle Überblick zeigt: Wer ein Gratiskonto möchte, wird fündig – solange er keine Dienste am...

Weiterlesen: Es gibt sie noch, die Gratiskonten
GEWINN Oktober 2022

Umstieg auf die Viertagewoche – das sollten Sie beachten

Die Viertagewoche ist in aller Munde. Immer mehr Unternehmen vom Kleinbetrieb bis zum Großkonzern...

Weiterlesen: Umstieg auf die Viertagewoche – das sollten Sie beachten