Hauptinhalt

Kauf, Verkauf, schenken und erben: Fragen zu Immobilien und Steuer © Yury Karamanenko - GettyImages.com

Immobiliensteuer

Kauf, Verkauf, schenken und erben: Fragen zu Immobilien und Steuer

Worauf muss man steuerlich beim Kauf einer Vorsorgewohnung achten? Wie viel Steuer zahlt der Verkäufer einer Immobilie? Wie verschenkt man steuergünstig an die Familie?

Von Susanne Kowatsch

26.04.2022
Exklusiv für GEWINN-Abonnenten

Die Zeiten sind unsicher, Immobilien aktuell nachgefragter denn je. Auf der anderen Seite „erhalten wir vermehrt Anfragen von Klienten, die besorgt sind, dass eine Erbschafts- bzw. Schenkungssteuer bald wieder eingeführt wird, vielleicht auch eine Erhöhung der Grunderwerbsteuer. Aus diesem Grund überlegen sie, ihre Immobilien lieber jetzt an ihre Nachkommen zu übertragen als später“, schildert Steuerberater Christian Klausner, Partner bei HFP Steuerberater. Die Antwort des Steuerexperten darauf: „Ich empfehle stets, nichts zu überstürzen und auch gut zu überlegen, welche zivilrechtlichen und wirtschaftlichen Folgen eine vorzeitige Übertragung der Immobilien haben könnte“, so Klausner.

Die aktuelle Steuerlage rund um Immobilienkäufe, -verkäufe, aber auch Schenkungen und Erbschaften klären wir dagegen gleich hier.

Grunderwerbsteuer beim Kauf

Beim Kauf unter Nicht-Verwandten wird Grunderwerbsteuer (GrESt) in Höhe von 3,5 Prozent fällig, egal, ob es sich um Grund und Boden, ein Gebäude, eine Eigentumswohnung, ein Baurecht oder ein Super­ädifikat (Gebäude auf fremdem Grund) handelt. Die Steuer wird an der Gegenleistung bemessen, also am Kaufpreis. Bei Erwerben im Familienverband dagegen gilt ein günstigerer Staffeltarif; zudem ist hier der Grundstückswert die Berechnungsbasis.

Weitere Artikel

GEWINN Oktober 2022 Exklusiv für GEWINN-Abonnenten

Steuer-Einmaleins für Vermieter

Ob geerbt oder gekauft – eine Wohnung, die man gerade nicht selbst benötigt, will vermietet werden....

Weiterlesen: Steuer-Einmaleins für Vermieter
GEWINN Oktober 2022 Exklusiv für GEWINN-Abonnenten

Weniger Arbeit - mehr Geld

Details zu Viertagewoche, Homeoffice, Boni; plus: Über 12.600 freie Stellen samt Bewerberkontakt

Weiterlesen: Weniger Arbeit - mehr Geld
GEWINN Oktober 2022

Das Supermarktdach als Baugrund

Explodierende Grundkosten und immer mehr Kritik an Bodenversiegelung verlangen nach neuen...

Weiterlesen: Das Supermarktdach als Baugrund