Hauptinhalt

Portrait Hans-Peter Weiss© Joseph Krpelan

Bundesimmobiliengesellschaft (BIG)

Hans-Peter Weiss verlässt Unternehmen

Von Michaela Schellner

12.02.2024

Bei der im Eigentum der ÖBAG befindlichen Bundesimmobiliengesellschaft (BIG) kommt es im Laufe des Jahres 2024 zu weitreichenden Änderungen im Management. Hans-Peter Weiss, seit 2011 Geschäftsführer, legt seine Funktion mit 1. Oktober 2024 zurück. Grund dafür ist das Angebot einer heimischen Unternehmensgruppe, wo er als Mitglied der Geschäftsleitung für deren Beteiligungsverwaltung verantwortlich sein wird. Die Position wird nun öffentlich ausgeschrieben und zeitnah über die Nachfolge informiert.

Fest steht bereits die Nachfolge des zweiten BIG-Geschäftsführers Wolfgang Gleissner. Er verabschiedet sich in den wohlverdienten Ruhestand und übergibt im Mai 2024 an Gerald Beck. GEWINN hat darüber bereits im Oktober 2023 berichtet

Zum Abschied von Weiss betont Aufsichtsratsvorsitzende Christine Catasta: „Er hat mit seinem Team die BIG verantwortungsvoll durch turbulente Zeiten geführt und als stabilen Ertragsbringer für die Republik positioniert. Auch die ARE Austrian Real Estate wurde unter seiner Führung zu einem wesentlichen Player für Büro- und Wohnimmobilien am heimischen Markt etabliert. Dafür danke ich Hans-Peter Weiss im Namen des Aufsichtsrats.“

Weitere Artikel

Online April 2024Exklusiv für GEWINN-Abonnenten

Starkes Comeback der traditionellen Aktien: Gold, Öl, Rüstung und Banken

Es wird immer spannender an den Börsen: Nach dem unglaublichen Hype der KI-Aktien mit Nvidia und Co....

Weiterlesen: Starkes Comeback der traditionellen Aktien: Gold, Öl, Rüstung und Banken
Online April 2024

Diese sechs Charts müssen Sie gesehen haben!

An den Finanzmärkten geht es rund, zahlreiche Einzelwerte haben sich spektakulär entwickelt, und...

Weiterlesen: Diese sechs Charts müssen Sie gesehen haben!
Online April 2024

Das Bitcoin-Halving 2024 – was Anleger darüber wissen sollten

Laut Prognosen sollte das nächste Bitcoin-Halving Ende April stattfinden. Aber was genau sind...

Weiterlesen: Das Bitcoin-Halving 2024 – was Anleger darüber wissen sollten