Hauptinhalt

Wienerin eröffnet Start-up  Schule „Growth Mastery“
Stephanie Biebel, Gründerin der Start-up Schule „Growth Mastery“
© www.stefanjoham.com

Ausbildung

Wienerin eröffnet Start-up Schule „Growth Mastery“

Von Michaela Schellner

11.03.2022

Die Wiener Coachin Stephanie Biebel stellt das erste Aus- und Weiterbildungsprogramm speziell für deutschsprachige Jungunternehmen vor. In der vierteiligen „Growth Mastery“ wird der gesamte Lebenszyklus eines Start-ups vom Markteintritt über Verkaufstechniken bis hin zu Wachstumsmarketing abgedeckt. Dabei setzt Biebel, die ihr Fachwissen  in Großunternehmen wie Schwarzkopf & Henkel, Microsoft oder Red Bull aufgebaut hat, auf internationale Strategien und kombiniert intensives Kleingruppentraining mit individuellem 1:1-Austausch. Mit an Bord sind Gastexperten aus der heimischen Wirtschaft wie etwa Kambis Kohansal Vajargah, Head of Startup-Services in der WKÖ oder whatchado-Gründer Ali Mahlodji. Die Kosten der 6-wöchigen Online-Ausbildung belaufen sich auf maximal 3.900 Euro pro Mastery Programm. Buchungen sind über die Website www.growthmastery.com möglich. 

Weitere Artikel

GEWINN extra 2022

Junge Klimaretter

Immer mehr Start-ups leisten mit ihren Produkten und Dienstleistungen einen wesentlichen ­Beitrag...

Weiterlesen: Junge Klimaretter
GEWINN extra 2022

In Kreisläufen denken

Das Prinzip hinter Cradle to Cradle ist das Denken in Kreisläufen. Wiederverwerten statt wegwerfen,...

Weiterlesen: In Kreisläufen denken
GEWINN extra 2022

Fleisch von der Pflanze

Der vegane Markt bietet pflanzliche Alternativen zu Hendl, Lachs und Co. Wie viel Co2 sich damit...

Weiterlesen: Fleisch von der Pflanze