Hauptinhalt

Portrait Rupert Rieder© ERSTE Group/Daniel Hinterramskogler

Zweite Sparkasse

Rupert Rieder ist neuer Vorstand

Von Erich Brenner

03.04.2024

Der Sparkassenrat der Zweite Sparkasse unter dem Vorsitz von Andreas Treichl hat beschlossen, Rupert Rieder per 1. April 2024 zum Mitglied des ehrenamtlich tätigen Vorstands der Zweite Sparkasse zu bestellen. Rieder ist Geschäftsführer der Fund of Excellence Förderungs GmbH. Der erfahrene Manager hat als Landesdirektor und Bereichsleiter Retail Austria die Weiterentwicklung des Privatkundenbereichs der Erste Bank Oesterreich (EBOe) mitgestaltet, zudem war er  Vertreter der EBOe in Gremien und Aufsichtsräten der Sparkassengruppe.

Rupert Rieder zu seiner neuen Aufgabe: „Die Zweite Sparkasse sieht sich als Bank, die durch ihr Wirken, sei es mit Präventionsangeboten oder akuter Hilfestellung, spürbaren sozialen Mehrwert für die österreichische Gesellschaft erzielt. In diesem Umfeld mitarbeiten zu dürfen und an der Weiterentwicklung dieser einzigartigen Institution teilnehmen zu können, erfüllt mich mit großer Freude und Dankbarkeit.

Weitere Artikel

Online Mai 2024

Bundesschatz neu – und jetzt auch grün

Der Bundesschatz ist wieder zu haben: voll digitalisiert, mit attraktiven Zinssätzen und erstmals...

Weiterlesen: Bundesschatz neu – und jetzt auch grün
Online Mai 2024

„Es werden noch weitere Inflationswellen folgen!“

Frédéric Leroux, Leiter des Cross-Asset-Teams beim Fondsanbieter Carmignac, geht entgegen den...

Weiterlesen: „Es werden noch weitere Inflationswellen folgen!“
Online Mai 2024Exklusiv für GEWINN-Abonnenten

Warum sich der Goldpreis bis 2030 verdoppeln könnte

Die Edelmetallexperten von Incrementum sind der Überzeugung, dass Gold wieder an Stellenwert gewinnt...

Weiterlesen: Warum sich der Goldpreis bis 2030 verdoppeln könnte