Hauptinhalt

Onlineausbildungsprogramm

Runde zwei für FIN-Academy

Von Michaela Schellner

01.10.2022
Portrait von Svenja Lassen
Svenja Lassen, Managing Director Gateway Ventures und Initiatorin des Female Investors Networks (FIN). © Gateway Ventures

Aktuellen Daten zufolge liegt der Anteil von weiblichen Investoren gerade einmal bei zwölf Prozent. Um Frauen zu motivieren, als Business Angels aktiv zu werden, hat Svenja Lassen die FIN-(Female Investors Network-)Academy ins Leben gerufen, die nach erfolgreichem Startschuss im März nun in die zweite Runde geht. „Frauen können mit ihrem Know-how und Kapital aktiven Einfluss nehmen und Firmen fördern, die ihren Werten entsprechen und unsere Umwelt und Gesellschaft gestalten“, so die Managing-Direktorin des Investorennetzwerkes Gateway Ventures (vormals  Primecrowd). Ab 4. Oktober startet deshalb ein sechswöchiges Onlineprogramm à 1,5 Stunden, das angehende weibliche Business Angels mit Basics,  Begriffen und Abläufen und jeder Menge Fachwissen zum Thema Startup-Investing versorgt. Die Module behandeln Themen wie persönliche Motivation, Start-up-Analyse und Prozesse, Bewertungskriterien und Dealflow,  aber auch steuerliche und rechtliche Regulatorien mit jeweiligen Länderschwerpunkten für Deutschland,  Österreich und die Schweiz. Kostenpunkt: 299 Euro (zzgl. MwSt.). Anmeldungen sind über den Link female- investors-network.com/academy möglich. Das Programm läuft von 4. Oktober bis 8. November 2022.

Weitere Artikel

GEWINN Juni 2024

Urlaubslektüre mit Mehrwert

Ob für die eigene Karriere, die richtige Strategie für Ihr Unternehmen oder Tipps für ­Anleger –...

Weiterlesen: Urlaubslektüre mit Mehrwert
GEWINN Juni 2024Exklusiv für GEWINN-Abonnenten

Die besten Aktien der Welt

GEWINN beschreibt, welche Unternehmen in den vergangenen fünf Jahren die höchsten Erträge an der...

Weiterlesen: Die besten Aktien der Welt

Alle Informationen für Aussteller

Wie erreicht man die Generation Z am besten? Mit einer Teilnahme am GEWINN ­InfoDay, Österreichs...

Weiterlesen: Alle Informationen für Aussteller