Hauptinhalt

„Österreich befindet sich offenbar noch immer deutlich in der Rezession“
Johannes Kopf, CEO AMS Österreich, ­rechnet mit „einer ­tendenziell steigenden Arbeitslosigkeit“.
© AMS Österreich/Tanja Hofer

Ausbildung & Fachkräftemangel

„Österreich befindet sich offenbar noch immer deutlich in der Rezession“

Fachkräftemangel trotz steigender Arbeitslosigkeit, die Zahl der offenen Stellen geht zurück, das Wirtschaftswachstum ist nicht wie prognostiziert angesprungen – GEWINN extra sprach mit Johannes Kopf, CEO Arbeitsmarktservice Österreich, über die Lage auf dem Arbeitsmarkt.

Von Erich Brenner

14.05.2024

Er war einer der Ersten, die den Konjunkturprognosen widersprochen haben – und lag damit richtig. Johannes Kopf, Chef des AMS, über den immer größer werdenden Fachkräftemangel.

GEWINN extra: Zu Covid-Zeiten behielten die meisten Unternehmen ihre Mitarbeiter. Wie schätzen Sie die Situation für heuer und für 2025 ein? Wie wird sich der Arbeitsmarkt Ihrer Meinung nach entwickeln?

Johannes Kopf: Österreich befindet sich offenbar noch immer deutlich in der ­Rezession. Anders als vor einem Jahr, als uns die Prognosen nur einen kurzen Konjunktureinbruch vorhersagten, glaube ich auch nicht mehr an eine rasche Erholung im Sinn eines baldigen Sinkens der Arbeitslosigkeit in Österreich. Unsere Unternehmen haben aufgrund der hohen Inflation nicht nur Wettbewerbsfähigkeit eingebüßt, sondern zusätzlich auch noch personelle Überkapazitäten. Selbst wenn das Wachstum wiederkommt, wird die Arbeitslosigkeit wohl erst verspätet sinken.

GEWINN extra: Gibt es verlässliche Parameter für eine solche Einschätzung?

Weitere Artikel

Online Mai 2024

„Auf den US-Konsumenten ist Verlass“

Joseph Kalish von Ned Davis Research analysiert die konjunkturelle Großwetterlage und wagt einen...

Weiterlesen: „Auf den US-Konsumenten ist Verlass“
Online Mai 2024

Bundesschatz neu – und jetzt auch grün

Der Bundesschatz ist wieder zu haben: voll digitalisiert, mit attraktiven Zinssätzen und erstmals...

Weiterlesen: Bundesschatz neu – und jetzt auch grün
Online Mai 2024

„Es werden noch weitere Inflationswellen folgen!“

Frédéric Leroux, Leiter des Cross-Asset-Teams beim Fondsanbieter Carmignac, geht entgegen den...

Weiterlesen: „Es werden noch weitere Inflationswellen folgen!“