Hauptinhalt

„Nebenwerte sind so günstig wie seit 15 Jahren nicht mehr“
Philipp Schweneke ist Co-Leiter europäische Aktien bei der DWS und Fondsmanager des DWS European Opportunities. Die aktuelle Situation erinnert ihn an die 1970er-Jahre.
© DWS

DWS-Experte räumt mit Vorurteilen gegen Small Caps auf

„Nebenwerte sind so günstig wie seit 15 Jahren nicht mehr“

Kleinere Unternehmen kamen an der Börse zuletzt unter Druck. DWS-Fondsmanager Philipp ­Schweneke sieht jetzt allerdings gerade bei europäischen Small Caps Potenzial. 

Von Hans-Jörg Bruckberger

06.12.2023
Exklusiv für GEWINN-Abonnenten

GEWINN:Inflation, Zinsanstieg, geopolitische Krisen, schwache Konjunktur, starker Arbeitsmarkt, volatile Börsen – ist die aktuelle Situation so einzigartig, wie man es gefühlt wahrnimmt, oder sehr wohl mit anderen historischen Phasen vergleichbar?

Philipp Schweneke: Im Detail hat wohl jede Phase ihre Besonderheiten, aber grundsätzlich ist die Situation doch ähnlich wie jene Anfang der 1970er-Jahre. Und das stimmt mich gerade in Hinblick auf Nebenwerte doch zuversichtlich.

GEWINN: Inwiefern?

Weitere Artikel

GEWINN März 2024Exklusiv für GEWINN-Abonnenten

„Auf dem Weg zum Inflationsziel ist die letzte Meile schmerzvoll“

GEWINN sprach in Paris mit Jean-Christophe Caffet, Chefvolkswirt bei Coface, über den Kampf gegen...

Weiterlesen: „Auf dem Weg zum Inflationsziel ist die letzte Meile schmerzvoll“
GEWINN März 2024Exklusiv für GEWINN-Abonnenten

10 Top-Aktien aus Europa

Europäische Aktien sind günstig wie selten zuvor. GEWINN hat zehn Werte ermittelt, die besonders...

Weiterlesen: 10 Top-Aktien aus Europa
GEWINN Februar 2024

Wie die Telekom-Anbieter auf die Rückforderung reagieren

GEWINN berichtete in der Februar-Ausgabe, wie man als Telekom-Kunde die Handy-Servicepauschale...

Weiterlesen: Wie die Telekom-Anbieter auf die Rückforderung reagieren