Hauptinhalt

Fußballstar Laimer spielt bei Panzerhalle mit
Wo früher Panzer repariert wurden, wird jetzt in schicken Büros und Gewerbeflächen gearbeitet. Einer der Vermieter: Konrad Laimer.
© Foto Neumayr/Christian Leopold

Grundbuch

Fußballstar Laimer spielt bei Panzerhalle mit

Die Panzerhalle in Salzburg zählt zu den hippsten Gewerbeimmobilien des Landes. Ein kleiner Teil gehört nun dem zukünftigen Bayern-München-Spieler Konrad Laimer.

Von Robert Wiedersich

27.03.2023
Exklusiv für GEWINN-Abonnenten

Im Sommer wechselt Nationalteamspieler Konrad Laimer von RB Leipzig ablösefrei zu Bayern München. Damit rückt der gebürtige Salzburger wieder näher an seine Heimat heran. Dort investiert er auch in Immobilien. Zum Jahreswechsel hat er für 1,85 Millionen Euro Eigentum an einem Teil der Panzerhalle im Salzburger Stadtteil Maxglan erworben. In der 200 Meter langen und 50 Meter breiten Halle wurden einst vom Bundesheer Panzer repariert. Damals war das Gebäude noch Teil der Struber-Kaserne, die mittlerweile Wohnbauten gewichen ist. Der Unternehmer Marco Sillaber kaufte die Halle, erhielt die industrielle Bausubstanz aus den 1930er-Jahren und baute sie ab 2013 zu einer Gewerbeimmobilie um, die man eher in Berlin oder New York als in Salzburg suchen würde. Großflächige Lofts, Büros, eine Markthalle und Restaurants, Coworking-Spaces, Seminar- und Veranstaltungsräume entstanden. Die modernen Einbauten bilden einen Kontrast zu den alten Backsteinmauern und Holztoren.

Weitere Artikel

GEWINN März 2024Exklusiv für GEWINN-Abonnenten

Immo-AGs und -fonds weiter in Verkaufslaune

Der Markt für große Immobilientransaktionen steht still? Nicht ganz. Heimische Immo-AGs und offene...

Weiterlesen: Immo-AGs und -fonds weiter in Verkaufslaune
GEWINN März 2024Exklusiv für GEWINN-Abonnenten

10 Top-Aktien aus Europa

Europäische Aktien sind günstig wie selten zuvor. GEWINN hat zehn Werte ermittelt, die besonders...

Weiterlesen: 10 Top-Aktien aus Europa
GEWINN Februar 2024

Wie die Telekom-Anbieter auf die Rückforderung reagieren

GEWINN berichtete in der Februar-Ausgabe, wie man als Telekom-Kunde die Handy-Servicepauschale...

Weiterlesen: Wie die Telekom-Anbieter auf die Rückforderung reagieren