Hauptinhalt

Frühjahrsputz für die Haushaltspolizze
Schutz bei undichten ­Fugen, für Balkonkraftwerke, Homeoffice, gegen moderne Kriminalität und vieles mehr bieten nur neue Polizzen!
© didesign021 - GettyImages.com

Haushaltsversicherungen

Frühjahrsputz für die Haushaltspolizze

Haushaltsversicherungen sind Alleskönner, sie helfen gegen Einbruch, Feuer, Glasbruch und vieles mehr, dazu schützen sie mit einer Privathaftpflichtversicherung die ganze Familie. Alle paar Jahre zahlt es sich dennoch aus, nach günstigeren und oft auch umfassenderen Alternativen zu suchen!

Von Susanne Kowatsch

26.03.2024
Exklusiv für GEWINN-Abonnenten

Wann sollte man seine Haushaltsversicherung wieder einmal herauskramen und einen Versicherungsberater seines Vertrauens drüberschauen lassen? „Wir empfehlen es bei Neuanschaffungen mit höherem Wert oder von Wertgegenständen, nach Umbauarbeiten in den bestehenden Wohnräumen, oder bei Änderungen im Familienverband“, so Natalie Kabes, Haushaltsversicherungsexpertin  der HDI. Auch die neue Einbauküche steigert den Wert des Wohnungsinhalts deutlich. Und so kommt es, dass die Deckungssumme, sprich die Versicherungssumme, rasch zu gering ausfällt, zudem „ist nicht in ­allen Verträgen eine Wertanpassung vereinbart. So können massive Wertsteigerungen eine Versicherungsunterdeckung verursachen“, warnt Doris ­Wendler, Vorstandsdirektorin der Wiener Städtischen.

Weitere Artikel

Online Mai 2024

Die Zinswende zeichnet sich schon ab

Im Juni wird allgemein der erste Zinsschritt der Europäischen Zentralbank erwartet. Schon vorab sind...

Weiterlesen: Die Zinswende zeichnet sich schon ab
Online Mai 2024

Bundesschatz neu – und jetzt auch grün

Der Bundesschatz ist wieder zu haben: voll digitalisiert, mit attraktiven Zinssätzen und erstmals...

Weiterlesen: Bundesschatz neu – und jetzt auch grün
Online Mai 2024

„Es werden noch weitere Inflationswellen folgen!“

Frédéric Leroux, Leiter des Cross-Asset-Teams beim Fondsanbieter Carmignac, geht entgegen den...

Weiterlesen: „Es werden noch weitere Inflationswellen folgen!“