Hauptinhalt

OGH-Urteile

Hundezucht am Nachbargrund

Von Stephanie Kulhanek und Judith Siegmund

27.02.2024
Hund im Käfig
Dem Nachbarn darf der Lärm untersagt werden, nicht aber seine Hundezucht.© Hannah Carl – GettyImages.com

Der Kläger fühlte sich durch lautes Hundegebell auf dem Grundstück seines Nachbarn belästigt, er klagte diesen auf Unterlassung von Lärmemissionen, und zwar durch die ­Einstellung seiner Hundezucht samt Haltung der Hunde im Zwinger. Das Berufungsgericht gab dem Unter­lassungsbegehren nur Folge, soweit es die Lärmemissionen betraf. Das ­Begehren auf Einstellung der Hundezucht wurde jedoch abgewiesen. Auch der OGH (7 Ob 186/23p) bekräftigte, dass nur die (Lärm-)Einwirkung untersagt werden kann, nicht aber der Betrieb, der die Lärmemission verursacht, hier also Hundezucht. Zwar hat der Beklagte laut OGH dafür zu sorgen, dass sein Nachbar nicht durch unzulässige Immissionen beeinträchtigt wird, die Auswahl der Mittel bleibt aber ihm überlassen. Die ältere Rechtsprechung, wonach in solchen Fällen die Tierhaltung als solche untersagt werden konnte, ist überholt bzw. kann nur dann gelten, wenn kein anderes Mittel zur Verhinderung zur Verfügung steht.

Warum es dem Beklagten nicht möglich sein sollte, dem Unterlassungstitel, etwa durch Veränderung der Örtlichkeit des Zwingers, das Halten von weniger Hunden oder der Ermöglichung von mehr Auslauf der Hunde abseits der Liegenschaft, zu entsprechen, zeigt der Kläger nicht auf.

Weitere Artikel

GEWINN Mai 2024

Verwirkter Unterhaltsanspruch

Die Ehe wurde aus dem überwiegenden Verschulden der Frau geschieden. In der Folge schickte diese...

Weiterlesen: Verwirkter Unterhaltsanspruch
Online Mai 2024

Bundesschatz neu – und jetzt auch grün

Der Bundesschatz ist wieder zu haben: voll digitalisiert, mit attraktiven Zinssätzen und erstmals...

Weiterlesen: Bundesschatz neu – und jetzt auch grün
Online Mai 2024

„Es werden noch weitere Inflationswellen folgen!“

Frédéric Leroux, Leiter des Cross-Asset-Teams beim Fondsanbieter Carmignac, geht entgegen den...

Weiterlesen: „Es werden noch weitere Inflationswellen folgen!“