Hauptinhalt

KMU-Tipp

Förderung bei Anmeldung von Patenten

Von Michaela Schellner

02.11.2023
Glühbirne
KMU, die ein Patent anmelden wollen, können sich bis zu 75 Prozent der Gebühren zurückholen.© Love Employee - GettyImages.com

Mit der Förderung bei Patent-, Marken- und Designanmeldungen können KMU bis zu 75 Prozent der Gebühren sparen und sich bis zu 2.750 Euro zurückholen. Die Förderung gilt auch für Recherchen und Gutachten zum Stand der Technik. Beantragt werden kann sie via Onlineformular noch bis zum 8. 12. 2023 beim EUIPO (Amt der Europäischen Union für geistiges Eigentum). Wichtig zu wissen: Die Förderzusage muss vor der Anmeldung vorhanden sein, es gilt also: Erst die Förderung holen, dann Patent, Marke, Design oder Recherche beantragen. Details zu Förderbedingungen und zeitlichem Ablauf sind hier zusammengefasst: patentamt.at/bleibeinzigartig.

Weitere Artikel

GEWINN März 2024Exklusiv für GEWINN-Abonnenten

„Digitale Sichtbarkeit ist überlebenswichtig“

Daniel Schmelzer hat seinen Job als Polizist an den Nagel gehängt und aus dem Stand heraus eine...

Weiterlesen: „Digitale Sichtbarkeit ist überlebenswichtig“
GEWINN März 2024Exklusiv für GEWINN-Abonnenten

10 Top-Aktien aus Europa

Europäische Aktien sind günstig wie selten zuvor. GEWINN hat zehn Werte ermittelt, die besonders...

Weiterlesen: 10 Top-Aktien aus Europa
GEWINN Februar 2024

Wie die Telekom-Anbieter auf die Rückforderung reagieren

GEWINN berichtete in der Februar-Ausgabe, wie man als Telekom-Kunde die Handy-Servicepauschale...

Weiterlesen: Wie die Telekom-Anbieter auf die Rückforderung reagieren