Hauptinhalt

„Die Photovoltaik-Preise in Europa sinken“
Markus König, Suntastic.Solar: „Bei der Planung einer PV-Anlage sollte man fünf Jahre in die Zukunft schauen.“
© florian rainer/eiland.wien

Interview

„Die Photovoltaik-Preise in Europa sinken“

Photovoltaikexperte Markus König beantwortet die wichtigsten Fragen rund um Solarenergie und Stromspeicher und fürchtet, dass die Stromnetze den Ausbau bremsen.

Von Robert Wiedersich

26.09.2023
Exklusiv für GEWINN-Abonnenten

Da eine zusätzliche Lagerhalle, dort ein größeres Büro. In den vergangenen Jahren musste Suntastic.Solar mit dem explosionsartigen Wachstum der Photovol­taik(PV)-Branche Schritt halten. Der Großhändler beliefert Österreichs Elektriker mit PV-Anlagen und errichtet selbst Sonnenkraftwerke. 2021 hat das von Markus König gegründete ­Unternehmen PV-Anlagen mit einer Größe von 75 Megawatt peak verkauft, im Vorjahr waren es schon 200 und für heuer lautet das Ziel 400 Megawatt.

GEWINN: Ausverkaufte Wechselrichter und Stromspeicher, keine freien Elektriker, kein Fördergeld – im Vorjahr brauchte man viel Geduld, wenn man eine PV-Anlage anschaffen ­wollte. Hat sich die Lage entspannt? 

Weitere Artikel

GEWINN Mai 2024Exklusiv für GEWINN-Abonnenten

Vorarlberg: Verschnaufpause im teuren Ländle

Wie sich der Markt für Grundstücke und Wohnimmobilien in Vorarlberg entwickelt und auf welche Lagen...

Weiterlesen: Vorarlberg: Verschnaufpause im teuren Ländle
GEWINN Juni 2024Exklusiv für GEWINN-Abonnenten

Die besten Aktien der Welt

GEWINN beschreibt, welche Unternehmen in den vergangenen fünf Jahren die höchsten Erträge an der...

Weiterlesen: Die besten Aktien der Welt

Alle Informationen für Aussteller

Wie erreicht man die Generation Z am besten? Mit einer Teilnahme am GEWINN ­InfoDay, Österreichs...

Weiterlesen: Alle Informationen für Aussteller