Hauptinhalt

Charlie Munger – was wir von ihm lernen können
Charlie Munger, der kongeniale Partner von ­Warren Buffett, hat wesentlich zum Aufstieg des Hunderte Milliarden schweren Konzerns Berk­shire Hathaway beigetragen.
© APA/Nati Harnik/AP/picturedesk.com

Börsenguru

Charlie Munger – was wir von ihm lernen können

Warren Buffets Kompagnon und langjähriger Vizepräsident von Berkshire Hathaway verstarb im ­Alter von 99 Jahren.

Von Martin Maier

06.12.2023

Der milliardenschwere Investor Charlie Munger, stellvertretender Vorsitzender von Berkshire Hathaway und langjähriger Freund von Warren Buffett, ist gestorben. Er wurde 99 Jahre alt. Munger war für seine Schlagfertigkeit, seine lebenslange Leidenschaft für das Lernen und seine altmodische Herangehensweise an Investitionen bekannt. Und Munger, der laut „Forbes“ ein Vermögen von rund 2,7 Milliarden Dollar angehäuft haben soll, wurde für seine prägnanten und oft humorvollen Bemerkungen über Investitionen und das Leben generell verehrt.

Warren Buffetts Buddy

Munger wurde 1924 in Omaha, Nebraska, als Sohn eines Rechtsanwalts geboren. Als Teenager arbeitete er im Gemischtwarenladen von Warren Buffetts Großvater – aber er und Warren Buffett trafen einander erst im Jahr 1959. Nach der Highschool begann Munger ein Mathematikstudium an der University of Michigan, das er jedoch 1943 unterbrach, um in der US-Army im Zweiten Weltkrieg zu dienen. Nach seinem Militärdienst absolvierte er ein Jusstudium an der Harvard University, das er mit magna cum laude abschließen konnte.

Er begann eine Karriere als Anwalt, fokussierte später aber auf das Management von Investments und leitete von 1962 bis 1975 sehr erfolgreich eine eigene Investmentgesellschaft, bevor er 1978 bei Berkshire Hathaway den Posten als Stellvertreter von Warren Buffett übernahm, der bis heute das Unternehmen leitet. Diesen Job führte Munger bis zu seinem Lebensende aus.

In einer Erklärung nach seinem Tod sagte Warren Buffett: „Berkshire Hathaway hätte ohne Charlies Inspiration, Weisheit und Mitwirkung nicht zu seinem heutigen Status aufgebaut werden können.“

Mungers legendärste Zitate

Auch wenn Munger selbst immer etwas im Schatten von Buffett stand, konnte der äußerst wissbegierige Manager sich durch seine scharfsinnigen Investmententscheidungen und scharfzüngigen Aussagen einen großen Fankreis aufbauen. Hier finden Sie ein paar seiner legendärsten Zitate:

Weitere Artikel

GEWINN März 2024Exklusiv für GEWINN-Abonnenten

„Auf dem Weg zum Inflationsziel ist die letzte Meile schmerzvoll“

GEWINN sprach in Paris mit Jean-Christophe Caffet, Chefvolkswirt bei Coface, über den Kampf gegen...

Weiterlesen: „Auf dem Weg zum Inflationsziel ist die letzte Meile schmerzvoll“
GEWINN März 2024Exklusiv für GEWINN-Abonnenten

10 Top-Aktien aus Europa

Europäische Aktien sind günstig wie selten zuvor. GEWINN hat zehn Werte ermittelt, die besonders...

Weiterlesen: 10 Top-Aktien aus Europa
GEWINN Februar 2024

Wie die Telekom-Anbieter auf die Rückforderung reagieren

GEWINN berichtete in der Februar-Ausgabe, wie man als Telekom-Kunde die Handy-Servicepauschale...

Weiterlesen: Wie die Telekom-Anbieter auf die Rückforderung reagieren