Hauptinhalt

„Wer etwas verändern will, der erfährt Widerstand“
Nikolaus Franke gilt als Kenner der Start-up-Szene. Sein Institut für ­Entrepreneurship und Innovation der WU Wien hat er selbst wie eines gestartet.
© 2022 WU Wien

Interview: Nikolaus Franke, WU

„Wer etwas verändern will, der erfährt Widerstand“

Nikolaus Franke kennt als Gründer des Instituts für Entrepreneurship und Innovation der WU Wien die Start-up-Branche wie seine Westentasche. Sein Appell an Jungunter­nehmerinnen und -unternehmer: Nie stehen bleiben, immer lernen und Spaß haben.

Von Michaela Schellner

02.06.2023
Exklusiv für GEWINN-Abonnenten

Nikolaus Franke hat das Institut für Entrepreneurship und Innovation der Wirtschaftsuniversität Wien (WU) 2001 gegründet und ist seither dessen Leiter. Zudem ist er wissenschaftlicher Leiter des MBA Entrepreneurship & Innovation der WU Executive Academy. „Gestartet habe ich an der WU wie ein Start-up in der Garage. Es gab zwei­ leere Räume, das war’s“, so der Uniprofessor. Trotz Skepsis der Kollegen, die ihm empfohlen haben, sich „unter dem Radar“ zu halten, damit die Überflüssigkeit dieses Fachs nicht auffällt, hielt er an seinen Plänen fest. Heute zählt das ­Institut, das Lehrveranstaltungen im Bachelor-, Master- sowie MBA-Level anbietet und mit internationalen Partnern wie dem Massachusetts Institute of Technology (MIT), Harvard oder St. Gallen kooperiert, 4000 Absolventen. Zudem gab es über 1.079 Praxisprojekte mit Start-ups, KMU und international tätigen Unternehmen.

Mit seiner Expertise unterstützt Franke den GEWINN-Jungunternehmer:innen-Wettbewerb 2023. Seine Bewertung fließt zu 30 Prozent in das Jury-Ranking mit ein.

Weitere Artikel

GEWINN April 2024

Die beliebtesten Städte für Start-ups

Seit dem Jahr 2016 vergleicht Deep Ecosystems, eine weltweit tätige und zukunftsorientierte...

Weiterlesen: Die beliebtesten Städte für Start-ups
Online April 2024Exklusiv für GEWINN-Abonnenten

Starkes Comeback der traditionellen Aktien: Gold, Öl, Rüstung und Banken

Es wird immer spannender an den Börsen: Nach dem unglaublichen Hype der KI-Aktien mit Nvidia und Co....

Weiterlesen: Starkes Comeback der traditionellen Aktien: Gold, Öl, Rüstung und Banken
Online April 2024

Diese sechs Charts müssen Sie gesehen haben!

An den Finanzmärkten geht es rund, zahlreiche Einzelwerte haben sich spektakulär entwickelt, und...

Weiterlesen: Diese sechs Charts müssen Sie gesehen haben!