Hauptinhalt

Portrait Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer, Uniqa-Vorstand.
© Fotostudio Pfluegl/Franz Pfluegl 2020

Uniqa

Sabine Pfeffer neu im Vorstand

Von Michaela Schellner

19.01.2023

Die Uniqa besetzt die Leitung des Ressorts Kunde & Markt Bank Österreich mit Sabine Pfeffer neu. Die 50-Jährige ist damit für die Marke Raiffeisen Versicherung zuständig und folgt ab 1. April 2023 auf Klaus Pekarek, der in den Ruhestand geht. Pfeffer bringt mehr als 20 Jahre Führungserfahrung in der Versicherungsbranche mit; zuletzt war sie für die Leitung des Verwaltungsbereichs Personenversicherung bei der Wiener Städtischen AG verantwortlich. Die Diplombetriebswirtin verfügt über einen Master in Legal Studies, hat den Universitätslehrgang Versicherungswirtschaft an der WU Executive Academy abgeschlossen und ist eine Expertin in den Bereichen Human Relations, Prozess- und Projekt-Management sowie Compliance- und Risiko-Management.