Hauptinhalt

Portrait Karin Grün
Karin Grün, Chefin der Deutsche Bank AG Filiale Wien.
© Georg Wilke

Deutsche Bank AG Filiale Wien

Karin Grün ist neue Chief Country Officer

Von Erich Brenner

23.01.2023

Die Deutsche Bank ist international zwar ein Riese, in Österreich hingegen gibt es nur eine relativ kleine Präsenz, und zwar die Deutsche Bank AG Filiale Wien – die per 9.1.2023 eine neue Chefin bekam. Karin Grün (38), seit 2009 für die Deutsche Bank tätig, ist neue Leiterin der Filiale Wien der Deutschen Bank und somit Chief Country Officer für Österreich.

„Wir freuen uns, mit Karin Grün in unserem österreichischen Team eine kompetente Nachfolgerin für die Leitung der Bank in Österreich gefunden zu haben. Sie kennt sowohl den Markt als auch die Bedürfnisse unserer Kunden sehr gut und kann als Chief Country Officer ihre internationale Erfahrung optimal einbringen“, erklärte dazu Jörg Bongartz, Nord- und Osteuropachef der Deutschen Bank. Christoph Grießer, der zuvor diese Position innehatte, übernimmt eine neue Rolle innerhalb des Unternehmens.

Grün startete am Wiener Standort und war in verschiedenen Rollen für die lokale Betreuung österreichischer Unternehmenskunden verantwortlich. 2013 wechselte die Österreicherin als Regional Relationship Manager in das Büro der Deutschen Bank in Hong Kong. 2015 kehrte sie nach Wien zurück und war im Unternehmen als Global Coverage Banker tätig. Seit 2021 leitet sie ein Team, das sich um die Betreuung multinationaler Kunden aus Österreich und Deutschland kümmert.